Einige werden sich mittlerweile sicherlich fragen: "Was macht denn der Leo eigentlich nun?". Naja, leicht zu erklären: Nachdem ich neben Medientipps jetzt auch noch FrewHost abgegeben habe, hab ich nun endlich mehr Zeit für andere Hobbys, etc.

Das Ganze ist jedoch absolut nicht falsch zu verstehen - denn im Web aktiv bleibe ich trotzdem. Ich werde weiterhin mit den zwei Felix und Kevin von Cutting Egg Webprojekte entwickeln und zudem anderweitige Projekte wie den lang ersehnten Uptime-Monitor vorantreiben.

In meiner verbleibenden Freizeit werde ich mich zudem auf die Entwicklung simpler Wordpress-Themes für Blogs konzentrieren, welche ich dann hier auf meiner Webseite präsentieren werde.

Natürlich stehe ich auch gerne weiterhin für externe Freelance-Arbeiten wie z.B. das Entwickeln und Umsetzen von Front-End-Konzepten zur Verfügung. Hierzu ist nur eine kurze E-Mail vonnöten - im Grunde bin ich in diesem Bereich ziemlich flexibel.

Weitere Infos und Aktuelles gibt's natürlich wie immer mittels RSS-Feed direkt in die Zentrale. Ansonsten freue ich mich auch immer über neue Follower auf Twitter. Stay Egged!